Migration und Arbeitswelt

EXIS ist Koordinator des IQ Netzwerkes Sachsen im Rahmen des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“. IQ hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von erwachsenen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zu verbessern. Es wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit gefördert. Es widmet sich den Schwerpunkten der Interkulturellen Öffnung, der Anerkennung ausländischer Qualifikationen und dem Prozess der beruflichen Integration.

Teilprojekte von EXIS sind „IBAS – Informations- und Beratungsstelle Anerkennung Sachsen“ und „IQ Gründungszentrum Dresden“. Weitere Infos unter www.netzwerk-iq-sachsen.de.

Interessante Informationen finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

www.netzwerk-iq.de, www.anerkennung-in-deutschland.de, www.thejobofmylife.de

iq sachsen
bmas bmbf ba